WIN: lilabungalow „Lichten“

Feinfühliger Geschichtenerzähler: lilabungalow beweist mit „Lichten“, wozu die deutsche Sprache in der Lage ist, wenn man sich nur ihrer Stärken bewusst ist.

Kitschig! Überfrachtet! Viel zu blumig! Deutsche Texte haben schnell die Tendenz, schnulzig zu wirken. Vielleicht, weil es an Barrieren fehlt, ihre Botschaften zu verwässern. Vielleicht aber auch, weil unsere Muttersprache mit zahllosen Bildern angereichert und nicht erst seit Goethe und Schiller romantisch aufgeladen ist. Positive Gegenbeispiele? Ja! Auf „Lichten“ sorgt Patrick Föllmer alias lilabungalow dafür, dass man sich (erneut) in Deutsch als Mundart verlieben kann. Mit einer lyrischen Raffinesse, die ihresgleichen sucht, und ganz ohne ausgelutschte Worthülsen, hat der Erfurter ein Album zusammengeschustert, das es versteht, nur dann den Boden unter den Füßen zu verlieren, wenn dies Sinn macht und den Hörer zu Hochgefühlen animiert. Dabei zögerte Föllmer lange Zeit, sich dahingehend auszuprobieren. „Seitdem ich singe, habe ich Angst, es auf Deutsch zu tun! Vielleicht hört es sich einfach peinlich an“, reflektiert er. Dass es das nicht tut, beweist jedes einzelne der zwölf Stücke auf „Lichten“. Angereichert mit zarten Electronica-Spielerein und mannigfaltigen Rhythmen sorgen Songs wie „Ein letztes Mal“ oder „Schwert und Schild“ für ein rundum gelungenes Hörerlebnis. Eins, über das man noch nachdenkt, wenn der letzte Ton bereits verklungen, die letzte Silbe lang verstummt ist. Man spürt einfach, dass das lilabungalow auf der Welt herumgekommen ist und sich von deren Vielfalt hat inspirieren lassen. Im besten Sinne! Ohne Euphorie fressende Gedanken im Hinterkopf. Das steckt an!


GEWINNSPIEL

Wir verlosen ein ganz besonderes, limitiertes CD-Exemplar von Lichten“, das uns unsere Freunde von Listen Collective zur Verfügung gestellt haben. Um zu gewinnen, könnt ihr wie folgt an der entsprechenden Verlosung teilnehmen.

Möglichkeit 1: Liket unsere Facebookseite und kommentiert das dort befindliche Gewinnspiel-Foto.

Möglichkeit 2: Schickt uns eine Mail mit dem Betreff Lichten an kontakt.ehin@gmail.com. (Dies dürft ihr auch tun, wenn ihr bereits über Facebook mitgemacht habt.)

Teilnahmeschluss ist der kommende Sonntag, der 24.08.2020.
Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufall. Unsere Preise verschicken wir nur innerhalb Deutschlands und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Viel Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: