WIN: Melody’s Echo Camber „Bon Voyage“

Demjenigen, der es schafft, auf einer Platte fernöstliche Einflüsse und schwedische Lyrics neben ein Sample von Serge Gainsbourgs „Ford Mustang“ zu stellen, ohne dass sich dabei die Frage stellt, wie das zusammenpassen kann, dem muss umgehend Respekt gezollt werden. Wir kommen dieser Verpflichtung nach und empfehlen „Bon Voyage“ von Melody’s Echo Chamber als den perfekten Vorsommersoundtrack!

Sich von etwas zu trennen, ist nie einfach. Sei es die eigene Heimat, ein Partner oder das Erfolgsrezept, das einem in der Vergangenheit gute Dienste geleistet hat. Melody Prochet hat all diese Dinge hinter sich gelassen und läutet mir ihrem zweiten Album „Bon Voyage“ eine Neuorientierung in ihrem Schaffen ein. Statt sich wie bei der Realisation ihres Debüts „Melody’s Echo Camber“ (2012) auf die Unterstützung ihres Exfreundes, dem Tame Impala-Frontmann Kevin Parker, und dessen Fertigkeiten als Produzent zu verlassen, zog die Französin nach Schweden, um dort mit Fredrik Swahn (The Amazing) und Reine Fiske (Dungen) an Album Nummer zwei zu arbeiten. Herausgekommen ist ein knackiges, sieben Track starkes Werk, das lieber auf Qualität statt Masse setzt. Die Songs auf „Bon Voyage“ nutzen ihr Wachstumspotenzial vollends aus. Raue Melodiebögen keimen auf, streben gen Unendlichkeit, fallen zusammen, verirren sich in Hip-Hop, Pop, Chanson und Electronica und finden wieder schließlich als blubbernd bunte Masse wieder zusammen. Klare Kompositionslinien opfern Prochet, Swahn und Fiske zugunsten einer unerschöpflichen akustischen Experimentalfreude. Ein Ansatz, der Früchte trägt und den Psych Rock, der auf dem Erstling von Melody’s Echo Chamber noch recht stringent und genretypisch klang, vielschichtiger und interessanter macht. In Prochets Echokammer hallen die Töne nun nicht mehr nur atmosphärisch wider, sie versetzten deren Fundament und das angrenzende Umfeld auch in Schwingungen.


GEWINNSPIEL

Wir verlosen ein CD-Exemplar von Melody’s Echo Chambers „Bon Voyage“, das uns das Domino Deutschland zur Verfügung gestellt hat. Um dieses zu gewinnen, könnt ihr wie folgt an der entsprechenden Verlosung teilnehmen.

Möglichkeit 1: Liket unsere Facebookseite und kommentiert das dort befindliche Gewinnspiel-Foto.

Möglichkeit 2: Schickt uns eine Mail mit dem Betreff „Bon Voyage“ an kontakt.ehin@gmail.com. (Dies dürft ihr auch tun, wenn ihr bereits über Facebook mitgemacht habt.)

Teilnahmeschluss ist der kommende Sonntag, der 17.06.2018.
Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufall. Wir verschicken unsere Preise nur innerhalb Deutschlands und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Viel Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: